21. September 2017
Nach einem Hoch der Reallohnsteigerungsrate im ersten Quartal 2016 ging die Entwicklung in den Sinkflug über. Dank eines kurz darauf wieder einsetzenden und seitdem guten Trends stetig steigender Nominallöhne brachte das zweite Quartal 2017 den abhängig Beschäftigten trotz kaum veränderter Inflationsrate wieder ein erkennbares Lohnplus.
06. September 2017
Noch im vorletzten Jahr sah es so aus, als könnte der Befristungswahn seinen Zenit überschritten haben. Die Zahlen für das Jahr 2016 dagegen zeigen kein verändertes Einstellungsverhalten bei den Unternehmen. Jobs auf Zeit sind wieder auf dem Vormarsch. Vor allem junge Beschäftigte bringt das in eine schwierige Lage. Weiterlesen...
16. August 2017
Mit dem Beschäftigungsaufbau des vergangenen Jahres ist auch die Zahl der atypisch Beschäftigten wieder gestiegen. Ihr Anteil an allen Kernerwerbstätigen ist seit drei Jahren nahezu unverändert. Definiert man „reguläre Beschäftigung“ strenger, treten die Konturen eines gespaltenen Arbeitsmarkts noch schärfer hervor. Weiterlesen...